Planung und Implementierung Krankenhaus

SIVSA MeQ hat in seine Struktur führende Fachleute integriert, welche mit ihrer weitläufigen Erfahrung und erfolgreichem Werdegang im medizinischen Sektor die grundlegende Basis für die Positionierung und weltweite Führung setzen.

Das Direktorium setzt sich aus vorherigen Direktoren und Geschäftsführern, wie Regional- und Landesverantwortlichen von Gruppierungsgesellschaften wie auch den grössten medizintechnischen Gruppen Europas und weltweit zusammen, was letztlich der Konsolidierung von SIVSA MeQ mit Know-How und Erfahrung auf dem internationalen Markt beiträgt.

SIVSA MeQ setzt sich aus diversen angesehenen Firmen des Gesundheitssektors zusammen, die seit mehr als 30 Jahren verschiedenste Projekte ausführen. Deren Gründer, SIVSA SOLUCIONES INFORMATICAS und COREMAIN sind zwei führende Unternehmen im Bereich der globalen Dienstleistungen in der Informationstechnologie im Gesundheitssektor, wie in der Krankenhausverwaltung und den Patientenakten. Ebenfalls beteiligt PROJECTS, EQUIPMENT & SOLUTIONS S.L und MEDICAL DEVELOPMENT SAC, zwei in Europa und Lateinamerika hoch angesehene Krankenhaus-Beratungsfirmen für die Themen klinische Krankenhaustechnik, integrale Ausstattung und Implementierung von medizinischen Projekten. Diese Firmen stellten ihre Dienstleistungen bereits den grössten Krankenhausgruppen in Europa und weltweit zur Verfügung (genannt seien VAMED AG Österreich, Hospitalia International Deutschland, beide Unternehmen zählen zur Fresenius-Gruppe) sowie auch BUSA VEHICULOS ESPECIALES SAC, nationaler Marktführer in der Herstellung von mobilen Einheiten seit 1957.

SIVSA MeQ wird zusätzlich gestützt, durch die Erfahrung und Finanzierung der Kooperation KIOM. Dies ist eine Gruppe, die auf die Entwicklung und Anwendung von neuen Technologien für die Lebensverbesserung von Personen und Patienten im Allgemeinen spezialisiert ist.

Ausserdem arbeitet SIVSA MeQ erfolgreich mit H&R Consulting und VEGAL GROUP zusammen. Führende Unternehmen in der internationalen Bereitstellung von medizinischer Ausstattung, pharmazeutischen Produkten und vorgefertigten Gesundheitseinrichtungen, wie NSM soluciones und RAA Arquitectos mit umfangreicher Erfahrung in der Implementierung von modularen Projekten. In Zusammenarbeit mit funding4health, eine deutsche Organisation spezialisiert auf die Ko-Kreation und Finanzierung von Technologie- und Innovationsaktivitäten, begleiten wir unsere Kunden bei der erfolgreichen Bewältigung der Herausforderungen des technologischen und innovativen Unternehmertums. Indem wir Wissenschaft, Bildung und Wirtschaft miteinander verbinden, integrieren wir Ihre Lösungen in die wertvollsten Wertschöpfungsketten der Welt.

Die Summe dieser Qualitäten macht SIVSA MeQ zu Ihrer idealen Wahl, um Ihren Gewinn zu maximieren, von der Planung, Auswahl, Beschaffung, Implementation, Schulung und der Instandhaltung Ihrer medizinischen Ausstattung und der klinischen und hospitalen Verwaltungssysteme.